Kann ich trotzdem eine Familie haben?


Ja.


Viele Homosexuelle veranstalten Hochzeits-Zeremonien um ihr gegenseitiges Versprechen zu feiern und um Familie und Freunde an ihrer Partnerschaft teilhaben zu lassen.


Obwohl nur einige Religionen solche Zeremonien durchführen oder bezeugen, ändern sich diese Umstände. Immer mehr Unternehmen, wie beispielsweise APPLE Computer, behandeln nun homosexuelle Paare wie andere Verheiratete und bieten Kranken-Versicherungen für die Lebenspartner homosexueller Angestellter an. Präsident Clintons Administration verwendet für Partner Homosexueller den Ausdruck "Du und Dein bedeutender Wegbegleiter" anstelle von "Du und Dein Gespiel". Viele homosexuelle Paare ziehen auch gemeinsam Kinder groß. Andere Schwule und Lesben, die ihr Coming Out erst hatten, nachdem sie eine heterosexuelle Beziehung eingegangen waren, ziehen die Kinder aus der heterosexuellen Beziehung gemeinsam mit ihrem homosexuellen Partner groß. Weil sich die Einstellung der Gesellschaft ändert, wird auch die Adoption von Kindern durch homosexuelle Paare üblich. Sechs amerikanische Staaten erlauben die Adoption von Kindern durch gleichgeschlechtliche Paare. Und viele Homosexuelle sehen ihre Freunde und die örtliche Homosexuellen-Gemeinschaft als ihre Familie an. In den meisten Städten gibt es eine große und eingeschworene Gemeinschaft von homosexuellen, die gleiche Art von Liebe und Unterstützung bietet, die wir auch von unseren Familien erwarten.

< zurück  (Index Coming Out)                                      weiter >

 

 
 comingout16

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!